Silvio Gesell

Version 95, 84.58.201.254 am 24.3.2006 22:15

(* 1862 + 1930)

Die Juden beschäftigen sich nun mit Vorliebe mit Geldgeschäften und es ist klar, dass diese Vorrechte des Geldinhabers darum auch vorzugsweise den Juden zu Gute kommen.

Und sechs Zeilen weiter:

Die Judenhetzerei ist eine kolossale Ungerechtigkeit und eine Folge einer ungerechten Einrichtung, eine Folge des heutigen Münzwesens.

Silvio Gesell in "Nervus rerum", 1891

Silvio Gesell war ein deutsch-argentinischer Kaufmann und Autor von Texten zur Ökonomie. Seine Ideen sind eine der Säulen der Freiwirtschafts-Theorie.

Material

Veröffentlichungen

Pro und kontra Gesell

Gesell ist umstritten. Zu seinen Kritikern gehören die Profiteure der gegenwärtigen Wirtschaftsordnung, Volkswirtschaftler der klassischen Schule und eine politische Gruppierung, die ihm Rechtsextremismus und eine sozialdarwinistische Gesinnung vorwirft.

Kontra:

Pro:

Diskussion zu Gesell

DiskoGesell

Neue Seiten im Kontext

Samstag, 17. Februar 2007

Einige Gedanken zum Kongress Solidarische Ökonomie vom 24. bis 26. November an der Technischen Universität Berlin

Donnerstag, 17. August 2006

Dienstag, 19. April 2005

aktuell: geld weder vermehren noch vermindern .
kommunikation (preise aushandeln) statt macht (preise diktieren)