SchulpflichtAbschaffen

Version 18, 84.56.146.249 am 23.1.2007 20:07

Pflicht ist ein verharmlosenderes Wort für Zwang

siehe SchulZwangAbschaffen

.

Neue Seiten im Kontext

Samstag, 18. Januar 2003

Wie kann man in der Gegenwart leben, wenn der Kopf in den Büchern steckt - nichts gegen Bücher aber nur etwas auswendig lernen um es später geistig auszukotzen... Armes Deutschland! Geistige Hungersnot nennt man das (Ursprung Yoganada).

Freitag, 13. Juli 2001

Als Alternativschulen werden oft Schulen bezeichnet, die sich in einigen typischen Merkmalen von Regelschulen unterscheiden. Darunter zählen sehr unterschiedliche pädagogische und philosophische Konzepte, wie zum Beispiel Montessori-Schulen, Waldorf-Schulen und demokratische Schulen.

Einen Überblick über verschiedene Versuche weltweit liefert das Buch Schule im Aufbruch von David Gribble.