Potsdam

Version 37, toka am 23.2.2009 07:56

Eine hübsche Stadt im Südwesten von Berlin.

Projekte

Was gibt es alternatives oder selbstverwaltetes in Potsdam ?

FoodCoop's

Neue Seiten im Kontext

Samstag, 10. Mai 2008

Durch eine Eltern- und Erzieherinitiative vom Brauhausberg wird im September ein neuer Waldkindergarten eröffnet. Wir suchen noch zwei Erzieher/innen (Teilzeit) für das Team, das aus drei Mitarbeitern bestehen soll.

Dienstag, 6. Mai 2008

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die in Potsdam einen Umsonstladen aufgebaut hat.

Samstag, 19. April 2008

The Refugees Emancipation Project is a project initiated by asylum seekers. The Project's goals are to improve the quality of life of Refugees in Germany by using the Internet as a tool to reduce their isolation, connecting them with each other, with their homelands, and with their local community. The Project conducts and maintains a Website where refugee issues, advocacy information and personal stories can be published.

Dienstag, 17. Juli 2007

Haiho!

Lust auf Hände schmutzig machen, einen Einblick in den Umgang mit natürlichen Baustoffen zu bekommen und Öko-aktivisten-kommuneprojekt in Gründung kennenzulernen?

Na klar, was denn sonst??

Im TorhausTrebitz ist eine Ökolandkommune in Gründung. Mittendrin im schönen Fläming in der Nähe von Postdam laden wir nächste Woche 16. Montag bis 20. Freitag zum Lehmputz ein. Wir werden gemeinsam den Lehmputz vorbereiten, Lehm an die Wände schmieren und somit ein Zimmer bewohnbar machen. Wer will, kann hier Bücher über Lehmbau wälzen. Nebenbei kann gemeinsam gekocht werden, am Lagerfeuer geschnattert, die Welpen geärgert und im wildromantischen Heuschober übernachtet werden.

Mittwoch, 28. Juni 2006

Am 7. September 2006 wird in Potsdam die Experimentier-Ausstellung "Exploratorium-Potsdam" eröffnet. Freitag, den 8. September beginnt der reguläre Museumsbetrieb.

Montag, 19. Juni 2006

Im Rahmen der WildTour2006 wird am 10.7.2006 19:00 in Potsdam der Film "Eine Schule, die eigentlich nie eine Schule war" gezeigt.

Mauricio und Rebeca Wild werden dabei sein und für Gespräche zur Verfügung stehen.

Donnerstag, 15. Juni 2006

Regionalgeld für Potsdam und Umgebung

Liebe Freunde, es ist soweit! Ein Jahr der Vorbereitungen liegt hinter uns. Unser Regionalgeld für das Land Brandenburg, die "Havelblüte", wird am 24.06.06 an den Start gehen. Wir möchten dieses Ereignis gemeinsam feiern.

Mittwoch, 14. Juni 2006

Am 24.6 wird die Villa der InWoLe eröffnet. Gleichzeitig kann auch das Werkstattprojekt Werkhaus Potsdam besichtigt werden.

Dienstag, 13. Juni 2006

Im Biesamkiez gibt es ein Medienlabor, dass unter anderem Technik zur Erstellung von Filmen bereithält. Eventuell hat die Einrichtung einen anderen Namen; wenn ich per Google suche, bekomme ich ein Unternehmen an der Uni Potsdam.

Die Freie Schule Potsdam hat für ihr Fest zum 11jährigen Bestehen in Kooperation mit dem Medienlabor Potsdam einen Film hergestellt. Gezeigt werden Interviews mit Betreuern, Schülern , ehemaligen Schülern und Eltern - kombiniert mit Bildern und Filmsequenzen aus dem Alltag der Schule.

Dienstag, 16. Mai 2006

Bildvortrag am 11.7.2006 19:00 im Gemeindesaal der Erlöserkirche Potsdam findet nicht statt

Mittwoch, 10. Mai 2006

In Potsdam entsteht zur Zeit ein "Werkstatthaus", in dem Menschen aus der Nachbarschaft, der Region, aus Bildungseinrichtungen und aus Hausprojekten die Möglichkeit erhalten, selbst tätig zu werden, Eigenarbeit zu leisten und zu erlernen. Das heißt, nach eigenen Ideen und Entwürfen zu kreativ zu werden, einen eigenen Arbeitsrhythmus zu entwickeln, allein, aber auch in der Gemeinschaft zu arbeiten, zu reparieren statt weg zu werfen. Das "Werkhaus" soll es Menschen ermöglichen, eigene Kompetenzen und Potenziale zu entdecken, Arbeit als eine Bereicherung zu erfahren und selbst etwas zu tun. Es soll Begegnungen zwischen jung und alt, zwischen Menschen aus verschiedenen Kulturen und Berufswelten fördern.

Für Erwerbstätige soll das "Werkhaus" Alternativen zur Arbeitswelt, zur Erprobung neuer Arbeitsformen, für Erwerbslose neue Chancen und Perspektiven eröffnen. Für Kinder und Jugendliche soll Arbeit als etwas Spannendes und Schöpferisches erlebbar sein.

Dienstag, 2. Mai 2006

Angeregt durch Ideen von Fridhjoff Bergmann (NewWork) ensteht in Potsdam-Waldstadt ein offenes Werkstattprojekt. Angeboten wird Beratung und Unterstützung bei der Frage "Was will ich wirklich ?", sowie Raum und Material, dies auszuprobieren. Es wird eine vorbereitete Umgebung sein, in der Menschen - junge und ältere - ihre Talente entfalten. Das Projekt entsteht in enger Kooperation mit der Aktiven Schule Potsdam. In Zukunft wird auch eine Sekundarschule im gleichen Gebäude auf die Ressourcen des Fundus zurückgreifen können.

Dienstag, 25. April 2006

Teilnehmerliste und anfängliche Sammlung von Stichworten zum Treffen im Kontext von NewWork am 2.5.2006 in Berlin.

Freitag, 3. Februar 2006

Heute wurde der Verein “Freifunk Potsdam” feierlich im Kulturzentrum in den Elfleinhöfen gegründet. Neben den “geplanten” Gründungsmitgliedern fanden sich noch spontan Stephan Uhlman, André Kloth und Thomas Kalka ein um ebenfalls Mitglied bei den Potsdamer Freifunkern zu werden.

Mittwoch, 18. Januar 2006

Wie lassen sich Geokoordinaten zu Orten und IP-Nummern finden ?

Freitag, 23. Dezember 2005

Initiative zur Errichtung eines WLan-Bürgernetzes in Potsdam.

Samstag, 8. Oktober 2005

Hausprojekt der InWoLe, beherbergt auch die offene Werkstatt "Werkhaus Potsdam".

Sonntag, 11. Januar 2004

Aktuell: Im Sommer werden wir (wenn alles gut geht) in ein neues Gebäude umziehen und können bei der dann fälligen Renovierung und notwendigen Gestaltung des Außengeländes gut Unterstützung gebrauchen. Wir werden dazu ein WorkCamp einrichten (ab 10.7.2006 4 Wochen lang) und laden herzlich dazu ein. Wir werden Euch bekochen und Materialkurse anbieten. Wer Interesse hat schreibt bitte eine kurze Mail.

Samstag, 12. Januar 2002

Mittwoch, 27. Juni 2001

Christian Narkus, Aktivmitglied im Tauschring Potsdam

Donnerstag, 11. Januar 2001

Gründer und Betreiber des CoForum