Gemeinsame Ökonomie

Version 4, 88.72.222.22 am 15.5.2006 13:05

Eine Gruppe von Menschen, die gemeinschaftlich ihr Vermögen verwaltet, hat eine gemeinsame Ökonomie. Gruppen, die gemeinschaftliche Ökonomie betreiben ohne notwendig diese Bedingung erfülen zu müssen , sind unter Wirtschaftsgemeinschaften zu finden.

Die Kommune Niederkaufungen veranstaltet regelmäßig Seminare zur gemeinsamen Ökonomie, diese werden in der Contraste angekündigt.

Neue Seiten im Kontext

Sonntag, 3. Juli 2005

Wir sind Christian, Katja, Nicole, Silja und Till. Wir leben zur Zeit in verschiedenen Wohn- bzw. Lebensgemeinschaften und planen, bald miteinander eine Lebensgemeinschaft zu gründen. Diese würden wir gern noch erweitern. Daher sind wir auf der Suche nach Menschen und Tieren, die mit uns in Gemeinschaft leben möchte

Mittwoch, 25. Mai 2005

Wir leben hier auf einem wunderschönen Hof in der Uckermark, der für unsere Pläne und Ideen eine Menge Möglichkeiten bietet. Er umfaßt 6,5 Hektar und liegt nahe Prenzlau.

Uns verbindet die gemeinsame Ökonomie - wir wirtschaften in und aus einer Kasse -, das Konsensprinzip und die Perspektive eines möglichst selbstversorgerischen Lebens ohne Abhängigkeiten.

...

Wir wollen mehr werden. (-: