Claus-Dieter Kaul

Version 14, 88.67.38.170 am 19.11.2007 23:37

[External Image]

(* ToDo)

Zitat aus der Website der Lernwerkstatt im Wasserschloß:

Claus-Dieter Kaul ist einer der erfahrensten Montessori Pädagogen Europas. Er arbeitete 20 Jahre in Montessori Schulen, leitet seit vielen Jahren Seminare und Workshops über MontessoriPädagogik in Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz und auch Indien. Er ist der Autor des Buches "Die 10 Wünsche der Kinder".


Ich erlebe zur Zeit einen seiner Montessori Kurse und bin begeistert, dass er keine traditionell verstaubte Montessori-Ausbildung lehrt, sondern ganz lebendige, radikal freie, wie sie unter WildPädagogik beschrieben ist.

Neue Seiten im Kontext

Samstag, 20. Mai 2006

Auf dieser Seite geht es darum, wie das Netzwerk Schlafender Löwe weiter aufgebaut werden kann.

Freitag, 26. August 2005

Thomas Kalka:

Das Blümchenbrett ist ein Lernmaterial zum Erkunden von Zahlen und Mustern.

In eine Holzplatte (40cm x 40cm) sind 20x20 (oder 19x19) Mulden eingearbeitet, in die sich Murmeln, Kugeln oder Perlen legen lassen. Rillen zwischen den Mulden erlauben ein einfaches Einlegen und Herausgreifen von Kugeln. Kugeln mit passender Größe ordnen sich von selbst auf dem Brett.

Mittwoch, 18. Juli 2001

Rebeca Wild hatte zusammen mit ihrem Mann, Mauricio Wild, in Ecuador die Alternativschule Pesta gegründet und darüber einige bewegende Bücher geschrieben. Sie ist mit ihrem Mann regelmäßig in Europa unterwegs und stellt ihre Arbeit in Seminaren und Vorträgen vor.