Bücher teilen

Version 20, 79.201.41.191 am 15.7.2011 20:33

Hier geht es wohl mehr um gemeinsame Nutzung von Büchern als um deren Teilung ...

Bücher teilen mit dem Rest der Welt


Eine spacige Sache dieses book-hunting. Hab mir das nun mal genauer angesehen auf der bookcrossing site. - Mir ist nur nicht ganz klar, wie ich zB. auf dem AugsburgerRathausplatz das Buch finden soll... ;-) (Sooo klein ist der Platz auch nun wieder nicht.) - Der Anlass, wie ich heute hierher fand: Ich möchte alle meine Bücher loswerden, weil ich vermutlich bald auf Weltreise gehe und weil ich möglichst nur noch digital arbeiten will. - Also checkt meine Bücherliste - ist ein MS-Access (.mdb) file und hinterlasst mir ne Nachricht im Wiki oder per mail. - FlorianKonnertz, 03-09-12

Nachtrag: Hab gehört, das file läßt sich nicht mit Access97 öffnen. Sorry überhaupt, das es ein MS file ist, ich hab das vor zwei Jahren mit meinem letzten windows erstellt und komme selbst nicht dran :-p Ich versuch die Tage es zu exportieren und sage dann Bescheid! - FloK, 09-12

Neue Seiten im Kontext

Donnerstag, 5. April 2001

Ein öffentlicher Bücherschrank (auch offener Bücherschrank, (Aus)tauschbibliothek oder (Aus)tauschbücherei genannt) ist ein Schrank zur Aufbewahrung von Büchern, der genutzt wird, um kostenlos, anonym und ohne jegliche Formalitäten Bücher zum Tausch oder zur Mitnahme aufzubewahren und anzubieten. (Wikipedia)