Schweiz

Version 9, 84.191.95.135 am 24.1.2006 19:06

Hübsches Ländchen, das neben Schokolade, Käse, Uhren, Banken und Waffen auch vier offizielle Landessprachen kennt. Hinter dem Röschtigraben spricht man Französich, unterhalb des Polentagrabens italienisch. Dann gibt es noch Romanisch (vier Idiome und eine neue Hochsprache), das vielleicht in einigen Generationen nicht mehr gesprochen wird. Obwohl Schweizern in der Schule krampfhaft eine zweite Landessprache beigebracht wird, erfolgt bei den Jungen die Kommunikation über Sprachgrenzen hinweg meistens in Englisch. Ist Tatsache nicht in der EU.

Neue Seiten im Kontext

Sonntag, 22. Mrz 2009

Die kollektiv selbstverwaltete Genossenschaftsbeiz Hirscheneck wird an diesem 1. Mai 30 Jahre alt – ein wirklich guter Grund, um ein grosses Fest auszurichten: Für unsere FreundInnen und Gäste, die Ehemaligen und Zukünftigen, unsere Nachbarschaft und uns selbst; So weit – so gut.

Aber diesmal ist es nicht genug das 30-jährige Bestehen zwischen Essen, Trinken und Kultur zu feiern. Dieses Jubiläum wollen wir zum Anlass nehmen, um unsere Betriebstruktur und den politischen Aspekt mal wieder ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken.

Zu diesem Zweck haben wir beschlossen im Vorfeld des Festes einen Kongress zum Thema ‚Selbstverwaltung’ zu organisieren.

Dort möchten wir mit euch der Frage nachgehen, ob denn in selbstverwalteten Betrieben noch emanzipatorisches Potential steckt?

Hat die ‚Selbstverwaltung’ den politischen Anspruch eine bessere, menschlichere Welt möglich zu machen oder gar vorwegzunehmen?

Und was können wir bei unserer Arbeit im Kollektiv lernen, für den zwischenmenschlichen Umgang, der auf Gleichwertigkeit und Respekt beruht ?

Freitag, 17. Oktober 2008

Donnerstag, 5. Juli 2007

Ich bin eine alte Kinder- und Frauenrechtlerin, eine Antipädagogin, Jahrgang 1949.

Freitag, 23. Februar 2007

soz:mag – Das Soziologie Magazin

Das soz:mag versteht sich als Publikationsplattform für junge Soziolginnen und Soziologen. Es erscheint zweimal jährlich und wird an den Unis Basel, Bern, Luzern und Zürich verkauft. Daneben ist es auch im Buchhandel erhältlich: In Basel beim Narrenschiff, beim Karger Libri und im Labyrinth; in Bern bei der Bugeno (Unitobler) und "Huber und Lang"; sowie in Zürich bei Dangel und Klio. Gute Lektüre!

Die Artikel werden zudem auch online publiziert.

Selbstbeschreibung

Donnerstag, 7. September 2006

Die Seite informiert über Homeschooling in der Schweiz.

Eine an das Sudbury-Modell angelehnte alternative Schule in Schwyz / Schweiz

Donnerstag, 27. Juli 2006

Dieser Server und dieses Wiki unterstützt Lehrer in Deutschland, der Schweiz und Österreich bei der Verwendung von Wikis im Unterricht. Kleinere Projekte mit Schülern oder Schulklassen können hier durchgeführt werden. Bei Bedarf werden auch Wikis bereitgestellt.

Mittwoch, 21. Juni 2006

Berater in Zürich zur Frage Wie ist WirklichWirklichWollen mit dem Arbeitsmarkt vereinbar?.

Selbstbeschreibung

Den Mut haben, von der eigenen Vision, den eigenen Träumen und Bedürfnissen auszugehen. Die Zuversicht erarbeiten, dass sich diese beruflich verwirklichen lassen. Die Möglichkeiten entdecken, sie umzusetzen: Berufsberatung, Laufbahnberatung und Job-Coaching kann dabei unterstützen.

Was spricht dagegen, sich bei einer Neuorientierung kompetent beraten zu lassen. Ich habe langjährige Erfahrung in der Begleitung von Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen.

Mittwoch, 15. Mrz 2006

Wohnprojekt in Zürich

Mittwoch, 25. Januar 2006

Mit dem BonNetzBon (BNB) werden sozial und ökologisch wirtschaftende Menschen, Vereinigungen, Geschäfte und Betriebe in Basel und Umgebung unterstützt und gefördert. Der BNB kann nicht in die gegenüber Mensch und Natur oft rücksichtslosen, globalisierten und spekulativen Märkte des Wirtschaftssystems abfliessen. Er nimmt daher Rücksicht auf die Bedürfnisse der hiesigen Bevölkerung. Der BNB ist unser Beitrag, mit Mensch und Natur sorgfältig umzugehen und destruktiven Entwicklungen entgegenzuwirken.

Mittwoch, 11. Juli 2001

Neues Buch eingebaut. 20.5.2006 Buchvorstellung in Heidelberg