Grundstücksauktionen

Version 103, 77.22.27.72 am 15.3.2014 19:15

Die Seite listet gemeinschaftsgeeignete Grundstücksangebote und auch einige in Familiengröße mit Quellenangaben zum Selbstweiterrecherchieren.

Ich selbst führe - wenn - hier nur leerstehende Objekte im ländlichen Raum auf. Die Auktionshäuser haben i.d.R. einen größeren Anteil an für Stadtkommunen geeigneten Objekten in petto. Wenn es nicht zu weit weg ist, gebe ich gern (ökologische) Bauberatung, Sanierungskostenschätzung, Bauleitung, Anleitung zur Selbsthilfe und so was.

Roland, ZarNekla

Aktuell

Ex-Verkaufsstelle mit Saal in Zarnekla wird von der Gemeinde verkauft. Bj. 60er Jahre, wird immer noch genutzt, auf 6672 m² Grundstück, zentral aber ruhig gelegen (keine unmittelbaren Nachbarn). Schätzwert vom 28. 1. 2008 ist 17.800 €.
Interessenten können mich anrufen zwecks näherer Beschreibung (ich veranstaltete letzten Sommer ein unerhörtes Rockkonzert darinnen) oder Direktanruf beim Amt in Loitz: 039998/15325. mailto: stadtloitz@loitz.de
Wenn ich Kohle hätte, würde ich das an Land ziehen, und irgendwas sinnvolles damit anfangen, Kunst, Kultur, Umweltbildung, Umsonstladen, Tauschladen, regionaler Netzknoten ... Wer jemanden kennt, der an diesem Objekt lebendiges Interesse haben könnte, der sage dies bitte gleich weiter. Wohnungen gibt es in Zarnekla. Oder wer Sponsoren für ein fundiertes Projekt dort kennt, bitte ebenfalls weitersagen! Projekt und Abwicklung würden wir liefern.

Zwangsversteigerungen

Eine unerschöpfliche Quelle (so lange wir noch Kapitalismus haben) sind Zwangsversteigerungen. Alle diesbezüglichen Objekte aller deutschen Amtsgerichte findet ihr unter:
http://www.zvg.com
Die Termine sind bis zu 4 Monate im Voraus veröffentlicht, alle Objekte sind ausführlich beschrieben, auch mit Fotos. Fast immer ist der Verkehrswert nur Richtwert und es können Angebote unterhalb der Hälfte des VW abgegeben werden.

Einen bundesweiten Kalender mit über 7000 Versteigerungsterminen findet man hier: http://einzelhandelsobjekte.com/zwangsversteigerungen/

Frage von Lukas(10.03.06)

Treuhand-Vermögen

Noch immer sitzt der Staat auf geklautem Vermögen aus DDR-Zeiten. Die TLG verscheuert Wohngebäude und Industrie, die BVVG verscherbelt land- und forstwirtschaftliche Flächen und Gebäude.

http://www.tlg.de

http://www.bvvg.de


Zwangsversteigerungen

http://www.zvg.com


Internet-Immobilien-Auktionen

12 x im Jahr, jeweils zur Monatsmitte.

http://www.diia.de


http://www.ostsee-auktionen.de


http://www.ndga.de


http://www.immobilienauktionen-sachsen.de


http://www.sga-ag.de


http://www.immobilien-auktionen.de


[http://www.brecht-immo.de


Anzeigen aus der Zeitung


http://www.spk-nbdm.de 03998/440127, 0171/8396318


http://www.spk-uckermark.de 03984/3659272, 0170/5614383


Roland (ZarNekla)

Neue Seiten im Kontext

Montag, 28. November 2005

Am 10. Dezember wurde ab 13.00 in Rostock ein Gutshaus in 17111 Medrow versteigert.

wer hat's denn nun ersteigert? -s-

Vielleicht niemand, keine Ahnung, war nicht da. – Roland

Samstag, 25. Januar 2003

Zar Nekla die Zweite, Freiraum für Gemeinschaft und Einzelgänger, naturnahe Aktivitäten und selbstbestimmteres Leben.
BieteLebensplatz