FÖJ - Freiwilliges Ökologisches Jahr

Version 10, 91.6.38.111 am 2.6.2008 08:44

Das Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr für Jugendliche im Alter von 16 bis 27 Jahren. Ein FÖJ kann einmalig geleistet werden, dauert in der Regel zwölf Monate (1. September bis 31. August des Folgejahres) und wird anerkannten Kriegsdienstverweigerern als Ersatz angerechnet, bei der ZVS als Wartesemester. Es wird von den Ländern und einzelnen Trägern finanziell unterstützt und durchgeführt. Die Träger organisieren auch die 25 Seminartage, die für jeden FÖJler Pflicht sind. Die FÖJler organisieren sich darüber hinaus auch selbstständig. Theoretisch kann das FSJ auch im Ausland abgeleistet werden in der Praxis gibt es allerdings kaum Stellen.

~ ist möglich beim I.G.E.L. e.V.

~ und im Kombinat Gatschow

Neue Seiten im Kontext

Samstag, 6. Januar 2007

Das Permakulturprojekt Allmende Verden ist immer auf der Suche nach Menschen, die sich auch für die Themen hier am Platz interessieren. Auf der Website www.allmende.de.vu könnt Ihr Euch ein bißchen einen Eindruck von unserem Projekt verschaffen. Zusammen die einzelnen Versuche im Rahmen der Pflege des Ganzen hier zu betreiben ist eine schöne Möglichkeit, sich über Pflanzenbau und so auszutauschen. Wenn Du also Interesse an solchen Sachen hast kannst Du gucken, ob es passt hier ganz kurze oder unendlich lange Zeit mit zu sein. Im Moment gibt es 3x im Jahr ein Workcamp im utopischen Waldgarten, in der Regel als "Karawane": Es werden mehrere emanzipatorische Gartenprojekte hintereinander besucht. Schau mal auf der Seite unter "Workcamp" für mehr Infos. Welcome...!!

Freitag, 22. Juli 2005

Selbstdarstellung und Aktivitäten des I.G.E.L. e.V. (Im Grünen einfach leben, In Gemeinschaft einsam leben - was auch immer!) bodenständig in ZarNekla

Dienstag, 13. Mai 2003

Wie es das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ ) gibt, möchte ich ein Freiwilliges Friedensjahr ins Leben rufen.