Lore Perls

Version 9, 109.192.241.198 am 2.2.2018 11:05

(*1905 Pforzheim +1990 Pforzheim )

Zusammen mit ihrem Mann Fritz Perls und Paul Goodman Begründerin der GestaltTherapie in den USA in den 50er Jahren. In Amerika meist "Laura Perls" genannt, im deutschen Sprachraum auch "Lore".

Ein schöner Nachruf mit Einblick in ihr Wirken ist auf den Seiten http://www.gestalt.de/laura_perls_nachrufe.html ein Blick auf ihre Arbeit http://www.gestalt.de/laura_perls_trialog.html

Ein Dokumentarfilm on Christof Weber und Wolf Lindner "An der Grenze leben - Lore Perls und die Gestalttherapie" http://www.dvg-gestalt.de


Lesung "Zeitlose Erfahrung" mit Dr. Nancy Amendt-Lyon am 6. Februar um 19.30 Uhr in Frankfurt

Die vormalige Psychoanalytikerin Dr. Laura (Lore) Perls, geborene Posner, war zusammen mit ihrem Mann Dr. Friedrich (Fritz) Perls Mitbegründerin der Gestaltpsychotherapie. Sie lieferte wesentliche Beiträge zu den Publikationen ihres Mannes Fritz Perls, aber unter eigenem Namen hat sie nur wenig veröffentlicht. Nun werden Notizbücher, Briefe, Gedichte, Übersetzungen, Kurzgeschichten und Entwürfe für Vorträge und Publikationen in ausführlich kommentierter Form der deutschsprachigen Öffentlichkeit zugänglich gemacht. "Zeitlose Erfahrung" bietet nicht nur wichtige Hintergrundinformationen über das Leben von Laura Perls und über die Entstehung der Gestaltpsychotherapie, sondern auch Einblick in die kulturellen, politischen, und philosophischen Einflüsse auf Laura Perls‘ Werk.

Veranstaltungsort: Diakonissenhaus / Tagungsräume, Cronstettenstr. 57- 61, 60322 Frankfurt

http://www.dvg-gestalt.de

Neue Seiten im Kontext

Freitag, 28. Mai 2004

Seit den 60er Jahren des 20. Jahrunderts Bezeichnung für einen Zweig der Psychologie, der sich aus der Psychoanalyse entwickelte. Die praktische Seite: Humanistische Psychoanalyse

Freitag, 17. Januar 2003

Was ist "die Psychoanalyse"?