Biete Lebensplatz - aktuelle Einträge

Version 30, 87.177.89.143 am 11.12.2011 14:23
ToDo:

Diese Einträge aus BieteLebensplatz müssten auf eigene Seiten verteilt werden, falls diese nicht schon existieren.

Der Reinighof im Pfälzer Wald

Der LichtWurzelHof

Wir sind gerade dabei, uns neu zu strukturieren und suchen Menschen zum miteinander leben, bauen, gestalten u.v.m. Kreativität, Lebendigkeit, Toleranz, Realitätssinn sind uns wichtig. Der Hof ist eine eG in Westthüringen. Die renovierungsbedürftigen Gebäude bieten vielfältige Möglichkeiten, wie auch der ca. 5000m² große Garten. Perspektivisch denkbar sind: Hofladen mit kleinem Cafebetrieb, Tierhaltung, Tanz- und Bewegungsangebote und was ihr an Ideen und/oder finanziellen Möglichkeiten einbringt. Was aktuell ansteht ist: ausbessern, renovieren, planen der Gartengestaltung, Überlegungen zur Projektstruktur und Weiterfinanzierung. Wir freuen uns auf Euer Mitgestalten.

Urwege-Traumland in der Nähe von Bonn erschaffen ?

Selbstversorgung in Brandenburg/Uckermark

RalfPietsch lädt Ich glaube, das gegenwärtige profitorientierte System zerstört Natur und Mensch. Deshalb versuche ich auf einem 3/4 ha großen Grundstück mit einem kleinen Bauernhaus eine tragfähige *Selbstversorgung aufzubauen, was mir zunehmend gelingt und insgesamt viel leichter geht, als man glauben möchte. Trotz nicht gerade optimaler Bedingungen, trotz aller Schwierigkeiten und trotz der noch zu leistenden Arbeit am Haus bin ich recht zufrieden mit meinem Dasein. Ich habe keine existenziellen Ängste mehr. Gern würde ich mit Gleichgesinnte(r/m/n) teilen. Es ist von allem genug da und mehr als ich brauche. Arbeit bekommt wieder einen positiven Sinn und macht wieder Spaß. Es gibt noch viele Ideen und Möglichkeiten, die ich aber allein erst mittelfristig realisieren werde können. Ich lebe meine Träume und lade Dich/Euch dazu ein. --RalfPietsch

Niederlausitz/Südbrandenburg

Quecke (das Waldwerk Regenbogen in Plessa bei Elsterwerda)

Ostbrandenburg / Märkisch Oderland

Gemeinschaft Alt-Rosenthal

Liebe Interessierte an einer neuen Kultur,

wir leben in einer herrlichen Landschaft und laden Dich zu einem Besuch ein. Von Berlin dauert es eine knappe Stunde bis zu unserem Bahnhof. Auf unserem ehemaligen Bauernhof leben wir jetzt zu zweit haben aber viele gute Kontakte und oft Gäste.

Um uns herum sind Felder, Wälder und Seen. Wir haben zusammen mit den Nachbarn einen Permakulturgarten für Selbstversorgung angelegt. In unserem Ort Alt- Rosenthal (100 Einwohner) sind wir aktiv und auch im Gemeinderat machen wir mit.

Unsere ökonomische Basis ist unsere Firma BioMental in der wir Biofeedbackgeräte für die neue Medizin der Emotionen ohne Medikamente herstellen und vertreiben. Wir brauchen noch tatkräftige "Mitarbeiter" nicht nur für die Firma. Du kannst bei den verschiedensten Dingen mitmachen wie Öffentlichkeitsarbeit, Kundenbetreuung, für Ordnung sorgen, Gartenarbeit, kochen.

Unsere Vorstellung ist es, dass hier ein Ort entsteht mit viel Vertrauen, Wohlstand, Kraft, Kreativität und Energie mit etwa zehn Freunden die hier gemeinsam leben, arbeiten und sich entwickeln, auch Kinder gehören dazu. Für den Aufbau der Gemeinschaft können zunächst zwei Personen hier mitleben. Es kann noch viel auf dem Hof gebaut werden, z.B. ein Atelier, Seminarräume, Unterkünfte, ein Meditationsraum.

Unser Zusammenleben kreieren wir selbst, jeder von uns ist eine natürliche Kraft und wir halten nicht an der "Realität" fest. Jeder würdigt die Realität des anderen, gemeinsam erschaffen wir eine eigene Kultur, in der wir unser Inneres verwirklichen. Wir entwickeln eine neue Kommunikation und ein neues Zusammenleben mit gegenseitigem Verständnis, Vertrauen, Ritualen und ohne Tabus und Gurus. Die Göttlichkeit ist in allem.

Stuttgart

Haussuchgruppe WiG sucht Mitsuchende. WiG für Wohnen in Gemeinschaft, Stuttgart

Vogtland

Das Jakobgut : Eine ländliche Kleinkommune (momentan 4 Männer)im Vogtland bei Plauen/Schleiz. Hier können noch einige Menschen Platz finden. Möglichkeiten für Gartenbau (4 Hektar Land vorhanden), Veranstaltungen (Ballsaal vorhanden), Handwerk, Kunst und vieles mehr sind gegeben.

Kontakt: Oadien. Jakobgut D-07952 Ranspach Telefon: 03743/222676. Fax: 03743/222676.

Email: online@oadien.de. Internet: http://www.oadien.de.

Franken

Chemnitz

Projektplatz lebt . die schloßbrauerei liegt gegenüber der Burg Rabenstein am Rande von Chemnitz. Es gibt viele Räume einer ehem. Pension und sehr beliebten Gaststätte ( bis 93 ) , die dann ein dutzend Jahre leerstand , Festsaal, Felsenkeller, Wald, Feuerstelle, eine Quelle ist in der Nähe. Seit 2005 mehr und mehr bunte Aktionen , Veranstaltungen & Wiederbelebung im Spontischritt durch den Regenbogen - Kulturverein " Pension Rabenstein " . Projekt-Gruppen und/oder einzelne Menschen willkommen. Schloßbrauerei Rabenstein, Oberfrohnaer Str 126 , 09117 Chemnitz

Weserbergland/Südniedersachsen:

ehemalige Wassermühle sucht Mitbewohner, großes Gelände mit Gemüsegarten, Obstgarten, großen Weideflächen (Ponys), ein großes Wohnhaus und ein kleines Wohnhaus und der Mühlentrakt, der ausbaufähig ist. Beim Ausbau und Renovieren helfen ist wichtiger als Miete. 05564/1070

Nähe Frankfurt/Main

Dottenfelderhof Bio-Dynamische Landwirtschaft in Bad Vilbel, Nähe Frankfurt-Main. 80 ha, gemischter Betrieb mit Landbauschule, Besuch ist empfehlenswert.

80 ha, 4 Familien mit Kindern, Beteiligung möglich