BiKo e.V.

Version 7, 88.65.30.10 am 24.6.2007 23:14
Daten
Adresse: Nordstr. 50
99089 Erfurt
FON: 0361/6634265;
Mobil: 0176/23282564
Mail: biko@arranca.de
web: http://biko.arranca.de

Bildungskollektiv in Erfurt

Selbstbeschreibung

Das Bildungskollektiv besteht aus fünfzehn Vereinsmitgliedern und sieben BildnerInnen zwischen 24 und 55 Jahren.

1998 sind wir unter dem Dach des arranca e.V. mit einem vielfältigen Bildungsangebot an die Öffentlichkeit getreten. Seit Mai 2005 sind wir als Verein selbständig.

Neben der Vermittlung von Wissen setzen wir darauf, die TeilnehmerInnen zu befähigen, selbst Einfluss auf gesellschaftliche Prozesse zu nehmen und die Fähigkeit zur Selbstorganisation zu stärken.

Frontaluntericht ist da fehl am Platz, das dialogische Prinzip ist gefragt, denn im Idealfall wird der Ablauf des Bildungsprozesses von TeilnehmerInnen und TeamerInnen gleichermaßen gestaltet.

Unser Themenangebot ist eine Mischung aus Fragen, die wir im Moment für aktuell und brennend halten, Hintergrundwissen, daß wir für wichtig zum Verständnis von Gesellschaft halten und kulturellen Angeboten - von Fotografie bis Feminismus und von Lehmbau bis Libertär.

Wir sind immer bereit, auf Themenvorschläge einzugehen und machen auch gerne Seminare mit und für bestehende Gruppen.

Unsere Seminare sind im Idealfall

Der Weg ist ein Stück vom Ziel Wissen ansammeln für die bessere Verwertbarkeit ist unsere Sache nicht.

Wir wünschen uns Seminare, die für alle Beteiligten eine angenehme Zeit sind. Kooperativer und respektvoller Umgang trotz inhaltlicher Differenzen ist ein Lernziel, daß niemals abgefragt werden wird - uns ist es wichtig.

Dem Gewinn an Wissen wollen wir Einsicht in gesellschaftliche Funktionsweisen und zumindest die Diskussion darum, wie sie sich verändern lassen an die Seite stellen.

Neue Seiten im Kontext

Dienstag, 27. Juni 2006

Seminar: anders leben - anders arbeiten

Alternativen am Beispiel von Kommunen und Gemeinschaften

07. - 09. Juli 2006 in Thüringen

Eine Veranstaltung des Bildungskollektives BiKo e.V. in Zusammenarbeit mit Arbeit und Leben Thüringen