Hermann Scheer

Version 6, 88.67.52.61 am 3.5.2008 15:21

Dr. Hermann Scheer, Remshalden, Mitglied des Bundestags für die SPD seit 1980, seit 1998 Präsident von Eurosolar, 1998 Weltsolarpreis, 1999 Alternativer Nobelpreis, 2000 Weltpreis für Bioenergie, seit 2001 Vorsitzender des Weltrats für erneuerbare Energien.

Neue Seiten im Kontext

Sonntag, 18. Juni 2006

Infrastrukturen sind mehr als nur die materielle Voraussetzung für wirtschaftliches Leben.

...

Darüber, wie eine Infrastrukturpolitik aussehen müsste, die sich an den Leitbildern Dezentralität, Vernetzung, Ressourcenintelligenz, Teilhabe und öffentliche Daseinsvorsorge orientiert, schreiben in diesem Buch unter anderem Reinhard Loske, Franz Josef Radermacher, Hermann Scheer, Roland Schaeffer, Felix Christian Matthes, Kora Kristof, Markus Hesse, Engelbert Schramm, Thomas Kluge und Christa Liedtke