Druckwerkstatt im Bethanien

Version 1, toka am 24.7.2007 23:54
Daten
web: http://www.bbk-kulturwerk.de/cms/site/cat32.html

Die Druckwerkstatt im Kulturwerk des bbk berlins steht jedem Künstler offen. Es können alle bekannten drucktechnische Verfahren im Siebdruck, Offset, Radierung, Holzschnitt, Lithografie und Foto sowie Kombinationen, außerdem Papierherstellung, Buchbindung, Katalogdruck, Buchdruck, Video und digitale Techniken genutzt werden.

Die Druckwerkstatt im Kulturwerk des bbk berlins entstand 1955 und wurde ab 1973 in Bethanien mit öffentlichen Mitteln ausgebaut und für alle Künstler geöffnet. Sie ist die umfangreichste nichtkommerzielle künstlerische Druckwerkstatt weltweit.

Neben Kenntnissen über traditionelle Verfahren verfügen die Werkstattleiter der Druckwerkstatt über einen besonders großen Wissens- und Erfahrungsschatz hinsichtlich schwer realisierbarer Projekte, Experimente und der Kombination verschiedener Techniken und Werkstoffe.

Die Tagesnutzung der Werkstatt kostet 8,00 €, Computerabteilung 10,00 €, Videoschnittplatz 21,00 €; eine Preisliste für Material und zusätzliche Leistungen ist auf Nachfrage in den Abteilungen erhältlich.