Es gibt weitere Seiten mit gleichem Titel

    Umsonstkiosk

    Version 1, 84.144.88.144 am 21.2.2011 22:40

    Seit dem 10.04.10 gibt es einen Umsonst-Kiosk de Projektgemeinschaft Arbeitskreis Lokale Ökonomie im Gängeviertel in Hamburg. Das derzeitige Team verteilt sich nun auf zwei Stadtteile. Wir freut sich daher über neue Aktive. Bislang sind wir gut 20 Menschen, die den Umsonstladen in der Stresemannstraße aktiv gestaltet haben. Beide Läden verstehen sich als teil der projektgemeinschaft der gegenseitigen Hilfe. Unsere NutzerInnen können nützliche Dinge abgeben und mitnehmen, ohne dass dabei Geld bezahlt werden muss oder die Dinge direkt gegeneinander getauscht werden müssen.

    Kontakt : http://www.ak-loek.de/Umsonstladen/HomePage

    Neue Seiten im Kontext

    Mittwoch, 11. Juni 2008

    Bloß "antikapitalistisch" zu sein, bedeutet noch keine Änderung im wirklichen Alltagsleben ... Wer sich in Hamburg Schritt für Schritt gemeinsam von der Erwerbsarbeit lösen möchte, auch selbstbestimmte Gemeinschaftsarbeit anstrebt, findet HIER erste Tipps und Informationen.

    Diese Seite "lebt" von den Menschen, die weitere Infos über selbstbestimmteres Wirtschaften jenseits vom allgemeinen Warenmarkt ergänzen. Jede auch noch so kleine Initiative in diese Richtung ist hier herzlich willkommen. Bitte, selbst eintragen !!