klick Infos AltesHandwerk

Version 3, 79.201.55.23 am 9.7.2011 21:35

ALTES HANDWERK WOCHE Altes Handwerk neu beleben!

Hast du Lust, eine Sommerwoche lang alte Handwerkstechniken zu erlernen oder auch neue Kniffe und Tricks auszuprobieren? Interessiert es dich, wie mit Kindern aufregend und sicher altes Handwerk erlebbar gemacht werden kann?

Wir wollen vom 15.07. bis 20.07.2011 auf dem Land bei Potsdam mit erfahrenen ReferentInnen (sowohl in den Techniken als auch der Kinder- und Jugendarbeit) Töpfern und Wollverarbeitung, Schnitzen und Korbflechten ausprobieren und anwenden lernen. Auch Naturfarben und Wildniswissenelemente werden im Seminar vorkommen. Viel Raum für Austausch gibt es dann sowohl beim Werkeln als auch beim ums Feuer sitzen. Tolle kreative Produkte, Tipps für die Umsetzung der Inhalte in der eigenen Arbeit und vielleicht ja auch gemeinsame Projektideen werden mit in den Alltag genommen.

Zeit: 15.07. bis 20.07.2011

Ort: Torhaus Trebitz (Bahnhof Brück/Mark)

Unterkunft: einfach, Gemeinschaftsschlafraum oder Zelt/Heu

Essen: Vegan und biologisch, gemeinsame Zubereitung

Teilnehmendenbeitrag: 65-110 € nach Selbsteinschätzung (wer weniger geben kann, bitte vorher mit uns Kontakt aufnehmen, die Teilnahme soll nicht am Geld scheitern)

Kinder: Betreuung nach Absprache organisiert unter den Teilnehmenden, eventuell externe Kinderbetreuung

Anmeldung unter: torhaus@bundjugend-brandenburg.de

(bitte angeben: TN-Beitrag, besondere Ernährung/Allergien, Kinder, evtl. besondere Interessen)

Bis dann, Resa und Nicole in Kooperatoion mit der www.bundjugend-brandenburg.de

Neue Seiten im Kontext

Dienstag, 24. Januar 2006

Hofprojekt 1 Stunde südlich von Berlin