Bedürfnisorientierte Versorgungswirtschaft (BVW) statt Kapitalismus

Version 2, 79.201.73.132 am 13.7.2011 18:34
Daten
web: http://stattkapitalismus.blogsport.de/

Das in diesem Online-Buch vorgestellte Wirtschafts- und Gesellschaftsmodell einer "bedürfnisorientierten Versorgungswirtschaft" wird sich selbst der Bezeichnung als Utopie nicht entziehen können, obwohl es nicht bloß Utopie sein soll. Trotz dieses Anspruches, ein realisierbares Modell zu präsentieren, kann dieses nicht als "dogmatisch wahr" bezeichnet werden. Der Modellentwurf ist nicht die Beschreibung bestehender Wirklichkeit und auch keine wissenschaftliche Prognose, wie eine zukünftige Gesellschaft aussehen wird. Sollte in mehr oder weniger ferner Zukunft die Marktwirtschaft durch eine andere Wirtschaftsform abgelöst werden, so liegt es an den Beteiligten, sich auf die Organisation einer menschenfreundlichen Ökonomie zu einigen. Die Ausführungen zur "bedürfnisorientierten Versorgungswirtschaft" können dafür überlegenswerte Anhaltspunkte bieten.

Einleitung