Spendenaufruf 40 Jahre Graswurzelrevolution

Version 1, 79.195.51.149 am 6.6.2012 17:31
Daten
web: http://graswurzel.net/368/gwr.shtml

Spendenaufruf

40 Jahre Graswurzelrevolution - wir brauchen 15.000 Euro für die Koordinationsredaktion!

Damit die Weiterexistenz der GWR nicht am Geld scheitert, wollen wir für Bernd und die Koordinationsredaktion eine tragfähige ökonomische Grundlage schaffen. Diesem Zweck soll die Spendenkampagne dienen. Unsere und Bernds Vorstellung sind 2.000 Euro im Monat. Um einen Anfang zu machen, haben wir als Ziel die Marke von 15.000 Euro gesetzt. Damit könnten wir für die nächsten anderthalb Jahre die Lücke von jetzt 1.300 zu 2.000 Euro füllen. Das müsste doch zu schaffen sein.

Also, wie wäre es, liebe Leserin, lieber Leser? Ein klares Ziel, ein konkreter Zweck - ist Dir die GWR wichtig? Bist Du bereit, dafür einen Betrag nach Deinen Möglichkeiten zu spenden? Wenn nicht aus dem Grund der Wertschätzung gegenüber der Existenz einer gewaltfrei-anarchistischen Zeitung und der Würdigung der Arbeit, die dahinter steckt, warum sonst? Wenn nicht aus Anlass des 40sten, wann dann? Jede Spende, in welcher Höhe auch immer, ist willkommen.

Wir möchten diese eure Unterstützung fortlaufend in den nächsten GWR-Ausgaben dokumentieren und den Zwischenstand der Eingänge anzeigen. Und zwar in Form einer Liste von Vornamen, Stadt, aus der ihr kommt, Spendenbeitrag. (Wer das nicht möchte, bitte kurz vermerken.)

Der Zeitrahmen der Spendenkampagne ist von Anfang April (mit dieser Ausgabe) bis zum 40-Jahre-Graswurzelrevolution Fest und Kongress (am 7.-9. September 2012 in Münster).

Hier der ganze Aufruf: http://graswurzel.net/368/gwr.shtml