Otto Schärli

Version 9, 84.130.66.169 am 17.9.2007 21:26
Daten
Adresse: Otto Schärli
Fluhmattweg 6
CH - 6004 Luzern

(+ ToDo)

in Luzern aufgewachsen, Vater von 5 Kindern, Architekt. 1954 Abschluss des Architekturstudiums an der ETH, Aufnahme in Werkbund und Bund Schweizer Architekten (BSA) selbständig tätig: Bau von Kirchen, einem Kloster, Schule, Schulheim Rodtegg für Körperbehinderte, Wohnungsbau, Planungen. Ausgedehnte Studienreisen, Vorträge, persönlicher Austausch mit Jean Gebser. Seit 1969 Zusammenarbeit mit Hugo Kükelhaus. Mitbegründer und zeitweise Leiter verschiedener kultureller Organisationen.

Diese Thematik seines Buches "Werstatt des Lebens, Durch die Sinne zum Sinn" vertritt er in Vorträgen und Seminaren im deutschsprachigen Raum.

Veröffentlichungen

Links

Neue Seiten im Kontext

Samstag, 9. September 2006

Die LebensBauGeschichten erzählen von drei Menschen, von dem Holzbaukünstler Peter Seifert, dem Bildhauer Gerhard Helmers und dem Architekten Otto Schärli.