Subjektivitäts-Konferenz

Version 15, 79.244.115.234 am 4.2.2010 16:46

Dies ist eine Seite, auf der Annette Schlemm Notizen sammelt für die inhaltliche Vorbereitung einer Konferenz zum Thema "Subjektivität", die von der Thüringer Rosa-Luxemburg-Stiftung für Herbst/Winter 2010 geplant wird.

Mögliche Titel:

Motto

Themen

Methoden

sollten subjektivitätsfördernd sein - d.h. Selbstgestaltung statt Berieselung durch Vorträge...

(wie aber die thematischen Schwerpunkte einbringen?: durch Themen und Fragen der Gespräche, ZW, Theatersituationen..., Workshops sollten ggf. erst danach zum Diskutieren/Strukturieren der Erfahrungen mit den praktischen Aktionen folgen; Theoretikerinnen und Theoretikerinnen als Hilfe bei Durchdenken der Erfahrungen... )